shop2.sondelpowershop.de
okm-geoseeker-0
geoseeker-detektor-okm-waterfinder-0okm-geoseeker-detector-0geoseeker-okm-detektor-0okm-geoseeker-detektor-0okm-waterfinder-detektor-geoseeker-0

OKM Geoseeker Wasserfinder und Hohlraum-Detektor

9.922,00
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Produktbeschreibung

Suchen Sie nach unterirdischen Wasservorkommen oder verborgenen Hohlräumen bis in Tiefen zu 250 m (820 ft)?
Der GeoSeeker ist ein professioneller geoelektrischer Wasser- und Hohlraum-Detektor, der den Bodenwiderstand ermittelt und die Messwerte in sensationellen 3D-Grafiken visualisiert. Es handelt sich um einen mobilen, leicht zu bedienenden geoelektrischen Detektor, der in Deutschland entwickelt und hergestellt wird.

Der GeoSeeker verwendet ein geoelektrisches Messverfahren basierend auf dem Schlumberger-Verfahren, mit dem Bodenwiderstände gemessen werden. Ausgehend von diesem Bodenwiderstand kann der Detektor unterirdische Wasservorkommen, wasserführende Schichten und Grundwasserspiegel als auch Hohlräume wie Höhlen, Tunnel, Kammern und dergleichen lokalisieren.

Die elektronischen Komponenten des GeoSeekers werden vollständig durch einen modernen Android Tablet PC gesteuert. Alle Kommandos und Messergebnisse werden mittels Wi-Fi übertragen. Mit der bereits vorinstallierten Software-Applikation können Sie eine der folgenden Messmethoden auswählen:

  • Aktive Messung (Akkurat)
    Bei Verwendung dieser Messung wird über zwei Elektroden Strom in den Boden eingespeist. Zwei weitere Elektroden messen den dadurch entstandenen Spannungsabfall an spezifischen Messpunkten, um den endgültigen Bodenwiderstand zu ermitteln. Diese Messmethode wird verwendet, um unterirdische Wasservorkommen, verborgene Hohlräume oder Sperrschichten im Boden zu detektieren. In aktiven Messungen können Sie einen individuellen Tiefenbereich definieren, in dem Ihre Messwerte ermittelt werden. Sie legen damit eine Start- und Endtiefe zwischen 5 m (16 Fuß) und 250 m (820 Fuß) fest.
  • Aktive Messung (Schnell)
    Diese Art der Messung stellt eine schnelle Version der akkuraten Messung dar. Es wird auch hier elektrischer Strom in den Boden eingespeist, um den Spannungsabfall zu messen und den spezifischen Bodenwiderstand zu ermitteln.
  • Passive Messung
    Während einer passiven Messung verwendet der GeoSeeker lediglich zwei Elektroden, um die natürlich vorkommende Spannung des Boden zu messen (es wird kein Strom in den Boden abgegeben). Dieser Modus wird verwendet, um fließendes Wasser im Untergrund zu detektieren.

Die grafische Benutzeroberfläche des GeoSeekers ist in den folgenden Sprachen verfügbar:

  • Deutsch
  • English
  • Français
  • Español
  • Italiano
  • ????
  • Ελληνικ?
  • Türkçe
  • ??
  • P??????
  • Nederlands
  • ?????

Die Software-Applikation des GeoSeekers stellt einfache Schritt-für-Schritt Anweisungen zur Verfügung, um eine vollständige Messung durchzuführen. Sie folgen einfach diesen bildlichen Anweisungen, bis Ihre Messung beendet wurde. Anschließend wird aus den gemessenen Daten eine grafische 3D-Darstellung errechnet und am Bildschirm des Tablet PCs angezeigt. Einige Farbregulierungen stehen zur Auswahl, um die grafischen Darstellungen von unterirdischen Wasservorkommen, wasserführenden Schichten und Grundwasserspiegel (dargestellt in bläulichen Farben) als auch die von Hohlräumen, Höhlen, Tunneln, Kammern oder Sperrschichten (dargestellt in rötlichen Farben) zu optimieren.

Die Messelektronik des GeoSeekers ist in einem wasserdichten und stoßfesten Peli-Koffer verbaut. Somit ist Ihr Equipment bestens geschützt und immer transportbereit.

Bei den folgenden technischen Angaben handelt es sich um Durchschnittswerte. Bei laufendem Betrieb sind geringfügige Abweichungen durchaus möglich.

Controller (Empfangseinheit)

Maße (H x B x T)   130 x 270 x 110 mm
Gewicht   0,6 kg
Gewicht (mit Kabeltrommeln und Batterien)   2,1 kg
Stromversorgung (8 AA-Batterien)   8 – 14 VDC
Betriebsdauer (mit geladenen Batterien)   min. 16 Stunden
Ladedauer (bei leeren Batterien)   typisch 3 Stunden, max. 5 Stunden
Eingang (für Ladegerät)    12 VDC, 1,5 A
CPU   80 MHz Cortex M3
ADC   16 bit
Kommunikation mit Tablet PC   WLAN-Accesspoint, 2,4 GHz Band, Kanal 6, WPA2
Kommunikation mit Power Box   2,4 GHz band, on-demand, proprietär
Messbereich (differentiell)   -1400 bis +1400 mV
Eingangswiderstand (statisch)   ca. 12 MΩ
Daten-Abtastrate   4096 Hz (64-faches Oversampling von 512 Messwerten)
Messzeit pro Messpunkt   min. 16 Sekunden

 

Power Box (Sendeeinheit)

Maße (H x B x T)   230 x 550 x 360 mm
Gewicht   15,8 kg
Gewicht (mit Elektroden)   18 kg
Interne Stromversorgung   Blei-Gel-Batterien (2 x 12 V, 10 Ah)
Ausgang   max. 390 V, 0,5 A, 20 W
Betriebsdauer (min. Leistung)   ca. 100 Stunden
Betriebsdauer (mittlere Leistung)   ca. 40 Stunden
Betriebsdauer (max. Leistung)   ca. 8 Stunden
Ladedauer   max. 8 Stunden
Eingang (für Ladegerät)   24 VDC, 2 A
Kommunikation mit Controller   2,4 GHz band, on-demand, proprietär

 

Elektroden

Maße (L x B x T)   440 x 120 x 35 mm
Gewicht   0,52 kg

 

Strom-Kabeltrommeln (Ø 290 mm)

Maße (H x B x T)   360 x 290 x 200 mm
Gewicht   6,5 kg
Kabellänge   255 m
Markierungen   15

 

Spannungs-Kabeltrommeln (Ø 120 mm)

Maße (H x B x T)   120 x 120 x 45 mm
Gewicht   0,65 kg
Kabellänge   26 m
Markierungen   25

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu “OKM Geoseeker Wasserfinder und Hohlraum-Detektor”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Schutz, bitte löse folgende Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.